CiscoLive 2015 in San Diego – Tag 3

clus









Tag 3

Der dritte Tag startete mit einer Meraki MX Session:

  • Resilient WAN and Security for Distributed Networks with Cisco Meraki MX

Obwohl ich dem gesamten Cloud-Hype skeptisch gegenüber stehe, ist es doch schon faszinierend, wie einfach der Aufbau eines Netzes mit diesen Geräten ist. Mit den Meraki Access-Points habe ich schon länger zu tun, aber auch die Security-Appliances werde ich mal genauer anschauen. Auch wenn sich Meraki mit Roadmaps sehr bedeckt hält kam die Info, dass ein paar interessante Erweiterungen kommen werden:

  • IWAN
  • AnyConnect VPN
  • FirePOWER AMP
  • Direkte Unterstützung der ASA als Headend für Branch-VPNs

Dann kam die “Luminary Keynote – Dr. Peter Diamandis – Technology Futurist”

Das war der Einleitungstext zu dieser Keynote:

Dr. Peter Diamandis is a visionary, innovator, author, physician, engineer and entrepreneur. He is Chairman and CEO of the X Prize Foundation, the co-Founder and Executive Chairman of Singularity University and the co-founder and Vice-Chairman of Human Longevity Inc. He’s released two books, Abundance: The Future Is Better Than You Think in 2012 and Bold: How to Go Big, Create Wealth and Impact the World in 2015. In all of his work, Peter aims to encourage and enable radical breakthroughs for the benefit of humanity. He believes “the best way to predict the future is to create it yourself.”

Diese Keynote war einerseits sehr interessant, andererseits habe ich mich immer wieder gefragt in welcher Realität Peter Diamandis lebt. Seine These, dass eine Zukunft voller Reichtum ohne weiteres möglich ist, lässt sich aus der Sichtweise eines Multimillionärs sicher schlüssig begründen. Aber an manchen Stellen denkt man schon, er ist hier noch nicht durch die Straßen gelaufen wo nicht wenige Obdachlose unterwegs sind. Und ob die alle selbst schuld sind, weil sie halt ihre Chancen nicht genutzt haben?

Nach dem Mittag kam die nächste Session:

  • Tips and Tricks for Successful Migration From ASA CX and Cisco Classic IPS to FirePOWER Solutions

Wieder eine interessante Session mit ein paar Übersichten zu den Unterschieden zwischen den legacy Systemen (IPS und CX) und FirePOWER. Was ich gelernt habe war, dass es ein Tool gibt, das einen bei der Migration der IPS-Config zur FirePOWER unterstützt. Für die Migration von CX zu FirePOWER? Naja, anschauen was unter CX konfiguriert ist und etwas analoges im FirePOWER machen … Aber die Speaker waren auch der Meinung, dass dort Tools auf den Markt gebracht werden sollten. Zum Glück ist CX noch eine gute Zeit lang supported. Aber sobald die CX-Lizenz bei Kunden abläuft steht der Wechsel halt an.

Die letzte Session des Tages war bei mir dann

  • Emerging Threats – The State of Cyber Security

Auch sehr interessant, ein Mitarbeiter der Cisco TALOS Group (die regelmäßig sehr gute Beiträge unter blogs.cisco.com/security schreiben) berichtet über seine Arbeit und die Bedrohungen, die in der näheren Vergangenheit beobachtet wurden.

Nach den Sessions stand dann noch ein Besuch am Stand des Cisco Support-Forums an. Die “Cisco Designated VIP”-Geschenke wurden dieses Mal nicht auf der VIP-Party verteilt, sondern lagen zur Abholung am Stand bereit. So gab es wieder das Jahres-Poloshirt, Kofferanhänger (oder so), Touchpad-Stifte und USB-Adapter. Der kleine Kasten oben im Bild ist ein USB-Ladegerät für (amerikanische) Steckdosen und den 12-Volt Anschluss im Auto. Und es gab noch ein extra Ribbon zum pimpen des Badge. Irgendwann wird das unpraktisch, weil das Teil dann beim Händewaschen immer ins Waschbecken hängt … Am Cisco Sourcefire-Stand musste ich dann doch noch etwas abgreifen; das Snort Pig musste einfach mit!

Später war dann die CCIE-Party im/am Hotel “Del Coronado”. Sehr schöner Strand, das Essen war mal wieder super, aber keine weiteren Attraktionen wie häufig bei den vergangenen CCIE-Partys. Also einfach zum Chillen und es sich gut gehen lassen.

Advertisements
CiscoLive 2015 in San Diego – Tag 3

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s