Wer bin ich?

Dank eines Beitrages auf der Seite der Karrierebibel und des dort vorgestellten Dienstes Personas vom MIT weiss ich endlich, wer ich bin. Oder aber wie das Internet mich sieht:
personas
Ich bin mir nicht sicher, ob es mir wirklich weiterhilft zu wissen, dass ich zwar ganz viel online bin, mehr Sport treibe als in Wirklichkeit und sowohl legal als auch illegal bin. Aber interessant ist die Sache schon und regt zum Nachdenken an, wie man sich online präsentiert.

Und um zum Titel zurückzukommen: Wer sich genau diese Frage auch schon gestellt hat, dem sei natürlich das hervorragende Buch “Wer bin ich – und wenn ja wie viele?” von Richard David Precht empfohlen.

Advertisements
Wer bin ich?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s