kleines Gedicht zur IT-Sicherheit ala BSI, BKA, etc.

manchmal gibt es doch Highlights im Heise-Forum:

Neulich war’s – im Internet –
Da machte sich ein Virus fett.
Der traf auf einen Virenwächter
vom BSI – ein echt nicht schlechter –
Der fragt den Virus: na und du,
bist du vom Schäuble (CDU)?

‚Nein’ sagte der und schaut sich um:
‚Bin nicht vom Ministerium’.
‚Der Ziercke ließ mich programmieren
um Terroristen zu kassieren.
Ich zieh schon lange meine Runden
nur hat’s noch keiner rausgefunden.

Auch hat man dabei nicht bedacht,
was Mutation aus Viren macht.
So nutzt mich nun auch der Islam
Und saugt sich Daten ohne Scham.
Auch die Chinesen an der Mauer
benutzen mich: Das macht mich sauer.’

Der Wächter sprach: ‚Du armer Lurch,
du tust mir leid, ich lass dich durch.’

Und die Moral von der Geschicht’:
Das informelle Gleichgewicht.

kleines Gedicht zur IT-Sicherheit ala BSI, BKA, etc.

So stand es um die Security in 2007 …

… und was meint Cisco zu 2008?

Seit kurzem (zumindest ist es mir heute aufgefallen) steht im Cisco Security Center der Cisco 2007 Annual Security Report zum Download bereit.
Cisco berichtet dabei aus den Bereichen Vulnerability, Physical, Legal, Trust, Identity, Human und Geopolitical wie die Sicherheitslage dieses Jahr war, was im nächsten Jahr zu erwarten ist und gibt natürlich auch Empfehlungen, was man machen soll, um sich zu schützen.

Und passend zum Thema gibt es auch von IronPort die 2008 INTERNET SECURITY TRENDS zum Thema Spam, Virus, und Malware. Um diesen Report herunterladen zu können, muß man sich allerdings registrieren.

So stand es um die Security in 2007 …