All-in-one Firewalls

Joel Snyder hat für die NetworkWorld 13 All-in-one (oder auch “Unified Threat Management” – UTM) Firewalls getestet.

Und was schreibt er über meine Lieblings-Firewall?

As a firewall, the ASA is hard to love unless you’ve had a longstanding affair with PIX. … the company has neglected to clean up rough edges. If you’ve learned the PIX, its idiosyncrasies and its convoluted security and NAT model, Cisco definitely won’t abandon you.

Also … Warum schreibt der Mann nur sowas Böses … Ok, vielleicht weil es wahr ist, aber das ist doch kein Grund … 😉

Der komplette Bericht ist dann aber noch sehr viel umfangreicher und sehr lesenswert.

All-in-one Firewalls

Es geht voran mit SHA-3

Die verbreiteten Hash-Verfahren MD5 und auch SHA-1 sind schon lange nicht mehr als “sicher” akzeptiert, ein Nachfolger konnte sich aber bisher auch nicht herauskristallisieren.

Vor kurzem hat das NIST aber den Wettbewerb zur Findung eines neuen Hash-Standards gestartet, was sich auch schon beim AES bewährt hat:

http://www.nist.gov/public_affairs/techbeat/tb2007_1108.htm#sha
http://www.csrc.nist.gov/groups/ST/hash/sha-3/index.html

Es geht voran mit SHA-3

Internet Protocol Journal

Es ist doch erstaunlich, wieviele Leute das Internet Protocol Journal (IPJ) nicht kennen.
Also, das IPJ:

  • ist eine Publikation von Cisco
  • ist werbefrei
  • behandelt in jeder Ausgabe drei/vier technische Themen
  • erscheint viermal im Jahr
  • gibt es als Online- oder Printausgabe
  • ist kostenlos (auch die Print-Ausgabe)

Oder wie es Cisco selbst ausdrückt:

The Internet Protocol Journal (IPJ) is a FREE quarterly publication from Cisco intended to serve as an informational and educational resource for engineering professionals.

Link: http://www.cisco.com/go/ipj

Internet Protocol Journal